Aktuelles von securiThon

Infrastruktursicherheit neu denken

Die heutige Infrastruktur Vernetzer. Komplexer. Schwer durchschaubar. Die heutige IT-Infrastruktur ist oftmals eine gewachsene Infrastruktur, welche sich über die Unternehmensjahre weiterentwickelt hat. Und damit sowohl inhaltlich, als auch bei der Anzahl der Systeme. Im Unternehmensverlauf wird IT-Infrastruktur nicht nur am…
Weiterlesen

Branchenspezifische Herausforderungen für Verbände

Die Verbandsarbeit In Deutschland sind viele Branchen, Unternehmen oder Organisationen in Verbänden gebündelt, mit dem Ziel, Themen zu standardisieren, gemeinsam voranzutreiben sowie Kapazitäten und Ressourcen gemeinsam zu nutzen. Daraus entstehen sehr unterschiedliche Organisationsstrukturen, die häufig mit sensiblen Daten hantieren. Schmal…
Weiterlesen

Branchenspezifische Herausforderungen für Stadtwerke

Die Stadtwerksgröße Abhängig von der Versorgungsgröße des jeweiligen Stadtwerks gelten mindestens die regulären Anforderungen an die Unternehmenssicherheit oder darüber hinaus auch die weiterführenden Anforderungen an kritische Infrastrukturen gemäß IT-Sicherheitsgesetz. Anforderungen für KRITIS-Stadtwerke gemäß IT-Sec Aus dem IT-Sicherheitsgesetz gehen Anforderungen für…
Weiterlesen

Branchenspezifische Herausforderungen in der Finanzbranche

Die Bank, damals und heute Die Banken- und Finanzbranche ist ein hoch regulierter Bereich. Institutionen wie beispielsweise die BaFin regulieren die Branche und sorgen mit Regulatorik für einen recht- und risikokonformen Markt. Innerhalb der Finanzbranche gibt es jedoch Veränderungen, beispielsweise…
Weiterlesen

IT-Sicherheitsbetrachtung skalieren

Es gibt einen Blumenstrauß an Möglichkeiten, heutigen IT-Schwachstellen zu begegnen. Dabei limitieren die Ressourcen Zeit und das Budget für die Infrastruktur, die jeweiligen Möglichkeiten. Wichtig ist es deshalb, die verfügbaren Ressourcen priorisiert einzusetzen. Gängige Überprüfungs-Mechanismen Um aktuelle Schwachstellen im Unternehmen…
Weiterlesen

Kritischer-Pfad Assessment

Schwachstellen in der IT Die IT-Services sind Grundlage für die meisten Geschäftsprozesse und damit ein essentielles und schützendes Gut. Schwachstellen bedrohen die Schutzziele (Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit) von IT-Diensten und sollten deshalb ständig beobachtet werden. Je größer und komplexer eine…
Weiterlesen

Reifegradbasiertes vs risikobasiertes Schwachstellenmanagement

Das Thema IT-Security und die damit einhergehende Sicherheit der immer komplexer werdenden IT-Systeme nimmt mittlerweile einen wichtigen Stellenwert im Unternehmen und in der Unternehmensstrategie ein. Man hat erkannt, dass die IT-Sicherheit einen wichtigen Einfluss auf die Unternehmenssicherheit und den erwirtschafteten…
Weiterlesen

Authentizität und Vertraulichkeit im 21. Jahrhundert

Immer wieder finden in den Medien Debatten darüber statt, die Verschlüsselung von Messengern aufzulockern, um staatlichen Zugriff auf die Nachrichten zu gewähren. Dabei sind die Grundsätze von Authentizität und Vertraulichkeit gerade im Zeitalter des Internets ein schützenswertes Gut! Büro ohne…
Weiterlesen

Urlaub in Zeiten von Corona

Sehr geehrte Kunden und Partner, der Sommer ist da, die Urlaubszeit beginnt. Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien erholsame, sonnige Tage – egal ob auf Balkonien oder, wer es wagt, in fernen Ländern. Bleiben Sie gesund! Ihr securiThon-Team
Weiterlesen

Präsentationen Webinar foreseeti und EnergyShield

Am 9. Juli 2020 veranstalteten foreseeti und das EU-Innovationsprojekt EnergyShield ein Webinar über die Zukunft der Cybersicherheit in Strom- und Energiesystemen. Hier finden Sie die Präsentationen und Videos des Webinars. Zukunft der Cybersicherheit im Energiesektor Die Vision von EnergyShield ist…
Weiterlesen
Menü